Rendite mit Crowdinvest durch Immobilien

Zinsbaustein

Crowdinvest

Crowdinvest
8

Aufwand

8/10

    Risiko

    8/10

      Ein-/Auszahlung

      8/10

        Pros

        • - Guter Zins
        • - Geringe Investition
        • - Sichere Geldanlage

        Cons

        • - Feste Laufzeit

        Mit Crowdinvest durch Immobilien Rendite erzielen

        In Zeiten des Niedrigzins hat sich „Betongold“ als effektive Anlageoption etabliert. Neben dem klassischen Kauf von Immobilien, der mit einem hohen Risiko verbunden ist, hat sich Crowdinvest als beliebte und auf hohe Rendite ausgerichtete Maßnahme in der Sachwertanlage gezeigt. Immer mehr Investoren steigen in Crowdinvest Immobilien Projekte ein und erhalten eine feste, im Vorfeld prozentual errechnete Rendite.

        Nachfolgend stelle ich euch folgende Plattformen kurz vor:

        • Zinsland
        • Exporo
        • Bergfürst
        • Zinsbaustein

        Crowdinvest Plattformen für Immobilien

        Die Plattform Zinsland.de fördert eine Menge alternativer Projekte, mit denen Sie auf dem Immobilienmarkt investieren und eine renditestarke Anlage fokussieren können. Derzeit werden für
        das Projekt Alte Brauerei in Neustadt an der Donau noch Investoren gesucht, die bei 18 Monaten Laufzeit eine Rendite von 7% erhalten. Bisher sind schon 261.250 Euro über Crowdinvest
        zusammengekommen, wobei sich die Projektkosten auf eine halbe Million Euro belaufen.

        Mit Crowdinvest haben Sie die Chance, auch mit kleinem Budget in Immobilien zu investieren und eine Rendite zu erwirtschaften, die bereits zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses fixiert ist. Auch auf der Immofunding Plattform haben Sie attraktive Chancen, mit einer Investition ab 250 Euro zwischen 5 und 8% Zinsen zu erwirtschaften. Derzeit läuft ein Crowdinvest Projekt für Terrassenwohnungen in Graz, das mit 18 Monaten Laufzeit 7% Rendite ermöglicht und sich als gute Anlagemöglichkeit ab 250 Euro erweist.

        Weitere rentable und attraktive Projekte sind in Planung. Möchten Sie sich einen Überblick zu bereits realisierten Immobilien Crowdinvests verschaffen, finden Sie zahlreiche Informationen zu abgeschlossenen Projekten auf der Plattform. Sie erhalten alle wichtigen Informationen zu den Immobilien, sowie zur Gesamtsumme des Projekts und zu Ihren Möglichkeiten, durch Ihre Investition eine sichere und hohe Rendite zu erwirtschaften.

        Vorteile von Crowdinvest sind vielseitig

        Nicht jeder Investor hat die Möglichkeit, ein hohes Budget für den Kauf eigener Immobilien aufzuwenden. Aber auch im Bezug auf die Risiken bei Immobilien Investments weiß Crowdinvest zu
        überzeugen. Jeder Investor beteiligt sich mit dem gewünschten und vorhandenen Budget am Projekt, sodass er für seinen Fokus auf den Immobilienmarkt kein Darlehen aufnehmen und das Risiko einer Wertminderung oder des Verlustes auf seine Agenda setzen muss.

        Auf der Plattform Exporo finden Sie eine Vielfalt attraktiver Projekte, an denen Sie sich bereits mit einer Mindesteinlage von 500 Euro beteiligen können. Unterschiedliche Laufzeiten und Renditen zwischen 5,5 und 8 Prozent lassen sich individuell anhand des bevorzugten Projekts wählen. Investieren Sie in das Projekt Mehrfamilienhaus in Koblenz / Friedrichstraße, wählen Sie ein Crowdinvest von 30 Monaten mit einer Rendite von 6% im Jahr. Aktuell verbleiben noch 28 Monate bis zur Rückzahlung und es wurden für dieses Projekt bereits 1.289.454 Euro von insgesamt 1.500.00 Euro über Crowdinvest erzielt. Mit einem noch geringeren Budget können Sie bei Bergfürst in Immobilien investieren und bereits ab 10 Euro zwischen 3,5 und 7% erwirtschaften. Sie entscheiden sich für ein inflationssicheres Investment mit garantierter Rendite Auszahlung, egal für welches der Projekte Sie sich im Crowdinvest entscheiden.

        Investieren Sie zum Beispiel in die Villa Sachs Ensemble in Oranienburg, wählen Sie ein Crowdinvest Projekt, dessen Laufzeit zum 31.12.2018 endet. Sie können 6,5% Rendite erhalten und bauen auf eine Anlage, von der aktuell bereits über 300 Crowdinvest Finanziers überzeugt sind. Da alle Wohneinheiten der Immobilie bereits veräußert sind, ist das Risiko Ihrer Investition überschaubar
        und bietet Ihnen auch dann eine Chance, wenn Sie die möglichste Sicherheit bevorzugen und sich deshalb für die Gemeinschaftsinvestition entscheiden.

        Immobilien als Investitionsmarkt der Zukunft

        Für welche Projekte lohnt sich Crowdinvest und welche Merkmale zeichnen eine gemeinschaftliche Investition verschiedener Projektfinanzierer aus?

        Zinsbaustein_Projekte

        Am Beispiel von Zinsbaustein, der Plattform die zum Beispiel das Pflegezentrum Spectrum Stein bei Nürnberg vollständig über diese Form des Investments realisiert hat, lässt sich der Nutzen für den Bauherrn und die Investoren sehr gut erläutern. Insgesamt wurden 1.100.000 Millionen Euro für die Errichtung des Pflegezentrums benötigt. Die Projektlaufzeit betrug pro Anleger 24 Monate und ging mit einer Rendite 5,25% pro Jahr einher. Hierbei ging es um ein Bedarfsobjekt, das im Zuge unserer demographischen Entwicklung aus der Notwendigkeit heraus entstand und insgesamt 69 Pflegeappartements mit insgesamt 78 Pflegeplätzen beinhaltet.

        Da die Pflegebedürftigkeit in Deutschland stetig ansteigt und es immer mehr ältere Menschen gibt, war die Vermietung der Räumlichkeiten schnell realisiert. Der Betreiber selbst unterschrieb einen 20-jährigen Mietvertrag, wodurch die Investition in diesen Pflegestift für jeden Anleger abgesichert war. Der Vorteil von Crowdinvest Projekten ist die Orientierung auf den Bedarf, der mit hoher Kenntnis zum Markt und den Besonderheiten der einzelnen Regionen ermittelt wird. Dabei spielen vor allem Gesundheits- und Alterseinrichtungen, Mehrfamilienhäuser oder Projekte für soziales Wohnen eine primäre Rolle. All diese Objekte sind gefragt und dementsprechend sofort nach ihrer Errichtung vermietet, wodurch Investoren mit dem Fokus auf  Immobilien für ein optimales und überschaubares Risikomanagement sorgen und dabei eine sichere Rendite erzielen.

        Crowdinvest – für wen eignet sich diese Investition?

        Gemeinsam mit anderen Investoren Immobilien finanzieren ist eine Chance für jeden, der mit kleinem Budget eine rentable Anlagemöglichkeit sorgt. Selbst bei mittelfristigen Laufzeiten ist eine
        Rendite bis zu 7% möglich, die jährlich ausgeschüttet wird und vor der Investition bekannt ist. Crowdinvest lohnt sich, da die Rendite nicht im Zusammenhang mit Marktschwankungen steht. Ebenso bietet diese Form der Investition in Immobilien den Vorteil, sein Budget zu streuen und die Risiken der Anlage zu mindern. Investitionen sind je nach Plattform in Summen ab 10 Euro möglich und bieten daher jedermann die Möglichkeit, seine Rendite mit Immobilien zu erzielen und dabei nicht zum Eigentümer mit aller damit verbundenen Verantwortung zu werden. Kurze und individuell wählbare Laufzeiten zeichnen die vielseitigen Crowdinvest Projekte der Plattformen aus.

        Meine Empfehlung, wer von euch sicher Geld anlegen möchte, sollte lieber hier investieren als das Geld auf die Bank zu legen.

        Wer mehr Risiko möchte aber auch höhere Renditen gewinnen kann, sollte auch einen Blick auf meinen Recyclix Artikel werfen.

        Leave a reply